Teil2: SEO-Matrix für unsere 100 Punkte SEO-Checkliste!

Im vorigen Expertentipp haben wir Ihnen unsere 100 Punkte SEO-Checkliste für ganzheitliche Suchmaschinenoptimierung vorgestellt. Innerhalb von einer Woche wurde die Checkliste mehr als 1.000 Mal heruntergeladen, der Beitrag mehrfach geteilt und wir haben zahlreiche positive Rückmeldungen erhalten. Wir sind echt überwältigt und freuen uns, dass die SEO-Checkliste so großen Anklang bei unseren Lesern findet! Heute stellen wir Ihnen unsere SEO-Matrix vor, die wir aufbauend auf die 100 Punkte SEO-Checkliste für Sie entwickelt haben.

SEO-Matrix-Seitwert-2015

Doch zunächst möchten wir noch einmal kurz den Lesern, die noch nicht wissen worum es geht, die 100 Punkte SEO-Checkliste vorstellen.

Was ist die 100 Punkte SEO-Checkliste von Seitwert?

Unsere SEO-Checkliste beinhaltet die 100 wichtigsten Fragestellungen rund um ganzheitliche Suchmaschinenoptimierung. Dabei haben wir die Fragen in 10 Themenbereiche aufgeteilt. Die einzelnen Bereiche sind:

  1. Allgemein: Fragestellungen zu Programmierung, Ladezeiten, Indexierung usw.
  2. Suchbegriff: Fragestellungen rund um das Thema Suchbegriff auf ihrer Website.  
  3. Ziele und Zielgruppe: Wie gut kennen Sie Ihre Ziele und Zielgruppe?     
  4. Backlinks: Wie behandeln Sie das Thema Backlinks? 
  5. Besucherverhalten: Prüfen Sie, wie gut Ihre Kenntnisse zum Besucherverhalten auf Ihrer Website sind.  
  6. Empfehlungen: Wo und wie sind Sie in Bewertungsportalen vertreten?
  7. Inhalte: Das Herzstück Ihrer Website.
  8. Social Media: Für ganzheitliches SEO ist Social Media von steigender Bedeutung.  
  9. Lokale Websites: Erfahren Sie, an welchen Stellen noch Optimierungsbedarf besteht. 
  10. Rechtliche Aspekte: Auch diese sind wichtig und schaffen Vertrauen bei Ihren Besuchern.

So verwenden Sie die SEO-Matrix

Die 100 Punkte SEO-Checkliste enthält vier verschiedene Antwortoptionen. In unserer SEO-Matrix haben wir die 10 Themenbereiche und vier Antwortoptionen miteinander in Bezug gesetzt. Gehen Sie in der SEO-Matrix wie folgt vor:

  1. Tragen Sie Ihre Antworten zu den einzelnen Fragen in die SEO-Matrix ein.
  2. Addieren Sie die Antworten in den einzelnen Spalten.
  3. Legen Sie in der linken Spalte Ihre Prioritäten fest, indem Sie die einzelnen Themenbereiche von 1-10 durchnummerieren.
  4. Setzen Sie die Punkte um, die Sie in Spalte 1 mit Priorität 1 eingetragen haben.
  5. Fahren Sie mit fort in Spalte 1 mit Priorität 2,3,4 usw. – so lange, bis Sie bei Priorität 10 angekommen sind.
  6. Schauen Sie sich nun Ihre Antworten im SEO-Check an, die sich in der SEO-Matrix in Spalte 2 befinden. Prüfen Sie, welche Ihrer Antworten Sie in Spalte 1 oder Spalte 3 zuordnen wollen und verwenden Sie dafür eine neue Matrix.
  7. Setzen Sie die neuen Punkte um, die Sie in Spalte 1 eingetragen haben.
  8. Fahren Sie so lange fort, bis Sie nur noch wenige bis keine Antworten in Spalte 1 und 2 eintragen können.
  9. Prüfen Sie, ob Ihre Antworten in Spalte 3 weiterhin Bestand haben, oder ob Sie jetzt doch vielleicht den einen oder anderen Punkt umsetzen werden.

Suchmaschinenoptimierung ist ein laufender Prozess. In Kombination mit unserem 100 Punkte SEO-Check soll Ihnen diese SEO-Matrix dabei helfen, Ihre Prioritäten schnellstmöglich herauszufiltern und möglichst einfach abzubilden.

Los geht´s – drucken Sie sich am besten sofort die SEO-Matrix aus.

So erleichtern Sie sich die Arbeit

Vereinfachen Sie sich die Arbeit und machen Sie von unseren Analysetools Gebrauch. Wir geben Ihnen zum Beispiel ganz konkrete Handlungsempfehlungen in der SEO Analyse onpage. In diesen Handlungsempfehlungen erfahren sie genau, auf welchen Ihrer Seiten der Titel, der Beschreibungstext, die Überschrift h1 usw. noch angepasst werden sollte. Sie müssen also nicht extra suchen, auf welchen Seiten noch Handlungsbedarf besteht. Nutzen Sie unseren Seitwert Monitor und testen Sie ihn 30 kostenlos und unverbindlich.  Und freuen Sie sich darüber, wie schnell Sie dadurch einzelne Punkte aus der SEO-Matrix umsetzen können.

Auf Anfrage führen wir auch eine individuelle Analyse für Sie durch, oder buchen Sie unseren Local Optimizer. Tipp: Verpassen Sie nicht unser kostenloses Webinar für Local Seo! Infos zur Anmeldung und zu unseren Angeboten finden Sie direkt auf unserer Startseite http://www.seitwert.de.

Sollten Sie Fragen zu einzelnen Punkten haben, die sich aus der 100 Punkte SEO-Checkliste im Hinblick auf ihre Umsetzung ergeben, so fragen Sie uns einfach! Wir helfen wir Ihnen gern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.