BERT: Das größte Google-Update seit fünf Jahren soll die Suche genauer machen

Google Suchmaschine

Kennen Sie schon BERT? Die vier Buchstaben stehen für Bidirectional Encoder Representations from Transformers und bezeichnen das aktuelle Update des Google-Algorithmus’. Laut Google ist dieses Update eine der größten Veränderungen in der Suchmaschinenentwicklung überhaupt. Mit diesem Update sollen die Suchergebnisse noch genauer werden.

5 SEO-Mythen und was an ihnen dran ist

5 SEO-Mythen, die Sie kennen sollen

Gerade beim Thema SEO kursieren zahlreiche Mythen. Vermutlich auch, weil sich in den vergangenen Jahren viele Dinge verändert haben, die damals state of the art waren. Wo die Suchmaschinenoptimierung heute steht und welche Bedeutung sie hat – wir gehen den fünf häufigsten Mythen auf den Grund.

Anzahl der Wörter als Rankingfaktor? Das war einmal!

Anzahl der Wörter als Rankingfaktor? Das war einmal!

Minimum 200 bis 300 Wörter – so lang muss ein SEO-Text sein, um als relevant zu gelten. Zumindest nahm man das lange Zeit an. Jetzt sagt Google aber, dass die Anzahl der Wörter kein Ranking-Faktor ist. Was stattdessen zählt, erfahren Sie heute im Seitwert-Blog.

Site Diversity Update: Mehr Abwechslung bei den Suchergebnissen

Site Diversity Update: Mehr Abwechslung bei den Suchergebnissen

Googles Twitter-Sprecher Danny Sullivan hat auf dem Search Liaison-Account schon im Juni angekündigt, dass es auf den Suchergebnisseiten von Google – den SERPs – mehr Vielfalt geben soll. Dieses sogenannte Site Diversity Update soll sicherstellen, dass bei den besten Suchergebnissen nur zwei Ergebnisse einer Domain auftauchen. Es soll aber auch Ausnahmen geben … Der Grund […]

Was gehört in einen Footer?

Datenschutz, Kontakt und AGBs – diese drei Punkte gehören in der Regel ans Ende einer Internetseite. Das wird als Footer bezeichnet und hebt sich optisch idealerweise vom Rest der Website ab. Aber der Footer ist weitaus mehr als nur ein Ablageort für alles, das nicht im Header Platz findet. Wir haben mal aufgelistet, was Sie […]

Google verrät seine SEO-Strategie

Man mag es kaum glauben, aber sogar der Suchmaschinenspezialist Google muss SEO betreiben, um vom eigenen Produkt angezeigt zu werden. Denn auch Google unterliegt seinem Algorithmus. Darum arbeitet das Unternehmen an drei wesentlichen Pfeilern seiner einen Suchmaschinenoptimierung. Wir sind der Meinung, dass sich Googles eigene Strategie auch auf jede andere Website runterbrechen lässt. Back kleine […]