Nutzen Sie Meta-Tags um Ihre Website mit SEO für Suchmaschinen besser lesbar zu machen

Suchmaschinen lesen Webseiten ähnlich wie Menschen, was der Grund für die Aussage „Content is King“ ist. Content als Inhalt steckt aber nicht nur an sichtbaren Stellen. Die wesentlichsten für den Nutzer nur teilweise erkennbaren Content-Stellen einer Website sind die sogenannten Meta-Tags, die Internet-Suchmaschinen wie Google auslesen.