„See You“ oder „SEO“ – that is the question

Die Gemeinsamkeit ist verblüffend und sie haben das gleiche Ziel

Diesmal geht es nicht um Hamlet, sondern um die Gemeinsamkeit der obigen Wörter. Mit beidem verfolgen Sie das Ziel, Ihre Kunden zu Erreichen und sich so darzustellen, dass Ihre Kunden Sie erreichen.

  • „See You“ – beim Abschluss eines Telefonates, Briefs oder eine E-Mail
  • „SEO“ – mit einem Angebot, nach dem Ihr Kunde sucht!

Das verblüffende bei Ihren SEO-Zielen ist, dass Sie auch hier „See You“ sagen möchten, denn Sie wollen ein passendes Ergebnis auf die Suche Ihres Kunden liefern.

Egal, ob es eine Dienstleitung, ein Produkt oder die Werbung für ein Restaurant ist – wichtig ist die Botschaft: Ich bin Dein Partner, ich löse Dein Problem oder erfülle dir Deinen Wunsch!

Wir helfen Ihnen dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.