Nutzen Sie Google+ als Motor für Ihr Website-Ranking

Sie wollen, dass Google Ihre Website höher rankt?! Dann vernetzen Sie sich mit Google! Steigern Sie Ihre Aktivitäten bei Google+! Denn es ist weit mehr als ein soziales Netzwerk: Sie können Google+ als treibende Kraft für Ihr Website-Ranking nutzen. Eine neue Funktion im Seitwert-Monitor unterstützt Sie dabei: der Google+ Konkurrenzvergleich. GooglePlus und SEO

Wie beeinflusst Google+ das Website-Ranking?

Google listet bevorzugt Websites, die von Usern innerhalb der Google+ Community weiterempfohlen werden. Dies funktioniert über „teilen“ oder der Vergabe einer „+1“ (im Google-Jargon „plussen“ genannt). Letzteres ist mit „liken“ bzw. „gefällt mir“-Klicks auf Facebook vergleichbar.

 

Google+ Empfehlungen: die Backlinks von morgen

SEO-Experten sind sich einig: Google+ Empfehlungen gewinnen als SEO-Faktor immer mehr an Bedeutung. In Zukunft könnten Sie sogar den gleichen Stellenwert wie Backlinks einnehmen. Diese gelten als wichtigster Faktor der Offpage-Suchmaschinenoptimierung.

 

Google+: Jetzt im Seitwert-Konkurrenzvergleich

Wir haben den Seitwert-Monitor entsprechend erweitert: Ab sofort bieten wir unsere Google+ Auswertung auch im A/B-Vergleich der Offpage-Analyse an. So sehen Sie auf einem Blick, wer die Nase vorn hat: Sie oder die Konkurrenz?

Hat Ihre Konkurrenz die Nase vorn? Dann lassen Sie sich von den Google+ Aktivitäten Ihrer Konkurrenz inspirieren! So verbessern Sie Ihren Google+ Erfolg und gleichzeitig Ihr Website-Ranking!

Wie einfach ein Google+ Konkurrenzvergleich im Seitwert-Monitor ist, sehen Sie hier:

3 Schritte zum Google+ Konkurrenzvergleich:

1. Klicken Sie auf den Reiter „SEO Analyse“.

Schritte SEO

2. Geben Sie im Eingabefeld der Offpage-Analyse Ihre URL ein. Klicken Sie auf „Offpage-Analyse starten“. Nun erscheinen alle Offpage-Faktoren Ihrer Website.

Schritte SEO

3. Scrollen Sie runter zum Eingabefeld des A/B-Vergleichs. Geben Sie hier die URL Ihrer Konkurrenz ein und klicken Sie auf „Seiten vergleichen“.

Schritte SEO

Schon erscheint ein anonymer Konkurrenzvergleich Ihrer Offpage-SEO-Faktoren. Jetzt mit dabei: die Google+ Auswertung.

 

 

Falls Sie Fragen zu unserer neuen Funktion haben, freuen wir uns im Seitwert Support-Chat auf Sie!

 

Ein Gedanke zu „Nutzen Sie Google+ als Motor für Ihr Website-Ranking

  1. Hallo Anke,

    das ganze funktioniert über den Google AuthorShip. Wenn dieses allerdings so toll ist, sollte dieses auch erwähnt werden.
    Allerdings frage ich mich dann, warum du liebe Anke, deinen Blog Account nicht mit einem Google+ Profil verknüpfst hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.