Der SEO-Advent hat begonnen

Jetzt noch beste „Plätzchen“ bei Google sichern

Mit der Adventszeit wird das Jahresende eingeläutet. Damit einher geht ein Countdown, der einen immer wieder daran erinnert, was man noch zu erledigen hat – sowohl Privat, als auch auch im Job. Leider wird das Thema SEO (Suchmaschinenoptimierung) dabei gerne aufgeschoben, da es nicht „mal eben so“ gemacht werden kann. Das schreckt viele Firmeninhaber ab. So wird die Chance für das Neukundengeschäft oft nicht ernst genommen.

google-plaetzchen

Um schnell etwas ändern zu können, nehmen Sie sich etwas Zeit und richten Sie Ihr Konto bei uns ein. So einfach geht es:

  1. Einloggen, zu S, M oder L wechseln und 30 Tage kostenlos testen
  2. Domain eintragen
  3. Domain Ihrer Konkurrenz eintragen
  4. Ihre Keywords eintragen (wir schlagen Ihnen auch welche vor)
  5. Kennzahlen sichten
  6. Onpage-Analyse durchführen
  7. Erkenntnisse aus der Onpage-Analyse umsetzen

Beispiel einer Onpage-Analyse mit Verbesserungsmaßnahmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.