4 Punkte für relevanten SEO-Inhalt – 2. Inhalt für die richtige Zielgruppe

Das Internet lebt von Content, aber eben nur von dem, der auch einen echten Mehrwert bietet. Vor allem unter dem Schlagwort “Content-Marketing” wird derzeit viel Inhalt erzeugt, der für die jeweilige Zielgruppe allerdings kaum relevant ist. Natürlich ist es wichtig, sich auch ein Stück weit von seinem Produkt entfernen zu können, um neue Zielgruppen zu erschließen, verlinkungswürdigen Content zu schaffen und generell interessante Inhalte aufbauen zu können. Das nützt der Marke und stärkt die Kundenbindung. weiterlesen »

4 Punkte für relevanten SEO-Inhalt – 1. Echter Qualitätsinhalt

Die zentrale Anforderung an eine erfolgreiche SEO-Strategie für 2016 lautet: Auf den Inhalt kommt es an. Und darauf, ihn zum richtigen Zeitpunkt zu platzieren.

Noch vor wenigen Jahren war SEO für viele gleichbedeutend mit dem Versuch, Suchmaschinen bestmöglich zu “betrügen” – indem Richtlinien maximal gedehnt oder Lücken in den Algorithmen genutzt wurden, um eine vermeintliche Relevanz vorzutäuschen. Wir alle erinnern uns an die Zeiten von gekauften Links, Keyword Stuffing und versteckten Texten. Die meisten dieser Techniken funktionieren heute nicht mehr. weiterlesen »

Neuer Google – Rankingfaktor bei: mobile friendly

Bei Google wird die Webseitengeschwindigkeit ein wichtiger Teil der Mobilfreundlichkeit

Die Geschwindigkeit von mobilen Webseiten wird demnächst als Kriterium in die Bewertung der Mobilfreundlichkeit einfließen. Die Ladezeiten mobiler Webseiten werden wahrscheinlich in naher Zukunft eine wichtige Rolle bei der Berechnung der Rankings spielen. Dies hat der Google-Mitarbeiter Gary Illyes bestätigt. weiterlesen »

Nutzen Sie Meta-Tags um Ihre Website mit SEO für Suchmaschinen besser lesbar zu machen

Suchmaschinen lesen Webseiten ähnlich wie Menschen, was der Grund für die Aussage “Content is King” ist. Content als Inhalt steckt aber nicht nur an sichtbaren Stellen.

Die wesentlichsten für den Nutzer nur teilweise erkennbaren Content-Stellen einer Website sind die sogenannten Meta-Tags, die Internet-Suchmaschinen wie Google auslesen. weiterlesen »

So beeinflusst die Click-Through-Rate (CTR) Ihr Ranking bei Google

Ein SEOfreund unternahm folgendes Experiment:

Da Google es tunlichst vermeidet die Rankingfaktoren, die die Suchmaschine beeinflussen, preiszugeben und viele der Informationen gerne auch mal ein wenig verschleiert, müssen Erkenntnisse im SEO auch einfahc mal ausprobiert werden: weiterlesen »

5 gute Tipps für effektive SEO-Strategien in 2016

Für Sie ist es bares Geld, eine gute Platzierung bei Google & Co zu bekommen. Somit bleibt ein positives Ranking bei Google eins der wichtigsten Marketingziele 2016. So schaffen Sie das: weiterlesen »

Ihr Seitwert im Quickcheck

Der Seitwert ist eine Zahl zwischen 0 und 100, die anhand verschiedener (automatisch auslesbarer) Faktoren eine Art Qualitätsindex von einer Webseite bzw. einer Domain erstellt.

Seitwert ermitteln

URL in der Form www.domainname.de oder domainname.de

Seitwert auf Facebook

Seitwert auf Twitter